SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN UND IHRE VERARBEITUNG

Mit dem Ausfüllen jeglichen Formulars auf der Website www.antoniehotel.cz erteilen Sie im Sinne der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) Ihr freiwilliges Einverständnis dazu, dass die Firma ANTONIE HOTELS als Datenverantwortlicher verarbeitet: (I) personenbezogene Daten, die Sie mit dem Ausfüllen dieses Formulars bereitgestellt haben, (II) Ihre E-Mail-Adresse und (III) personenbezogene Daten, die aus den Daten zur Nutzung von Dienstleistungen und zum Kauf von Waren erhoben werden. Die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • zur richtigen Bearbeitung Ihrer Unterkunftsbuchung
  • zum Senden geschäftlicher Mitteilungen in elektronischer oder Papierform, die Informationen aus dem Bereich des Marketings, zu angebotener Ware und Dienstleistungen beinhalten;
  • zu einer Marktuntersuchung; und ferner sind Sie damit einverstanden, dass
  • Ihnen diese oben genannten geschäftlichen Mitteilungen an die angegebene E-Mail-Adresse oder Postanschrift gesandt werden.
    Ihr freiwilliges Ausfüllen eines Formulars nehmen wir als Einverständnis, das Sie uns auf unbestimmte Zeit erteilen und das Sie durch ihre schriftliche Erklärung, die Sie an die E-Mail-Adresse info@antoniehotel.cz senden, widerrufen können.

Mit der Erteilung dieses Einverständnisses nehmen Sie zur Kenntnis, dass:

  • die oben genannten personenbezogenen Daten manuell in schriftlicher Form oder automatisiert in elektronischer Form verarbeitet werden können, und zwar direkt durch die Firma ANTONIE HOTELS oder mittels externer Auftragsverarbeiter, deren Namen Ihnen auf Anfrage mitgeteilt werden;
  • Sie berechtigt sind, von der Firma ANTONIE HOTELS eine Bestätigung zu verlangen, ob die bereitgestellten personenbezogenen Daten verarbeitet werden oder nicht, und wenn ja, haben Sie das Recht auf Zugang zu den genannten personenbezogenen Daten, insbesondere das Recht, Informationen zu verlangen über (I) den Zweck der Verarbeitung, (II) die Kategorie der betroffenen personenbezogenen Daten, (III) den Empfänger oder die Kategorie der Empfänger der personenbezogenen Daten, dem oder denen die personenbezogenen Daten zugänglich gemacht werden, und (IV) die geplante Dauer der Aufbewahrung der personenbezogenen Daten;
  • Sie bei der Firma ANTONIE HOTELS einfordern können, die genannten personenbezogenen Daten (I) zu korrigieren, sofern Sie der Meinung sein werden, dass sie ungenau sind, (II) zu löschen, sofern Sie der Meinung sein werden, dass sie nicht weiter für den Zweck benötigt werden, für den sie bereitgestellt wurden, oder Sie diese Ihre Einwilligung widerrufen, und/oder (III) deren Verarbeitung einzuschränken, sofern Sie der Meinung sein werden, dass sie ungenau sind oder bereits nicht mehr für den Zweck benötigt werden, für den sie dem Datenverantwortlichen bereitgestellt wurden.
  • Sie, sofern die genannten personenbezogenen Daten automatisiert verarbeitet werden, das Recht auf Übertragbarkeit der personenbezogenen Daten (das Recht, die bereitgestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese einem anderen Datenverantwortlichen zu übergeben) haben;

Sie berechtigt sind, bei der Datenschutzbehörde Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen.

INFORMATIONEN ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN. Mit dem Ausfüllen eines Formulars nehme ich zur Kenntnis, dass die Firma Antonie Hotels s.r.o., Id.-Nr.: 282 37 978, mit Sitz Praha 9 – Klánovice, Libřická 715, PLZ: 190 14, eingetragen im Handelsregister beim Stadtgericht Prag, Abteilung C, Blatt 134479 480 (nachfolgend nur „Verantwortlicher“ genannt) als Datenverantwortlicher die durch mich bereitgestellten personenbezogenen Daten zwecks Erfüllung ihrer gesetzlichen oder vertraglichen Pflichten im Zusammenhang mit der Unterkunft verarbeitet.
Empfänger der bereitgestellten personenbezogenen Daten werden der Verantwortliche und eventuell externe Auftragsverarbeiter sein, deren Namen mir auf Anfrage mitgeteilt werden.
In Bezug auf diese personenbezogenen Daten bin ich berechtigt, (I) den Zugang zu den genannten personenbezogenen Daten, ihre Berichtigung oder Löschung, beziehungsweise die Einschränkung ihrer Verarbeitung zu verlangen, (II) einen Einwand gegen die Verarbeitung der genannten personenbezogenen Daten zu erheben, (III) Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzulegen und (IV) das Recht auf Übertragbarkeit der personenbezogenen Daten zu nutzen.


Zurück zur Homepage